Blog
02.07.2021
Rezept

Sommerliche Drinks


Sommerliche Drinks

Was wäre ein heißer Sommer ohne ein erfrischendes Getränk zur Abkühlung? Ein prickelndes Getränk zum Brunch oder auch der stilvolle Cocktail darf bei keiner Feier oder auch keinem entspannten Abend mit Freunden fehlen. Frisches Obst vollendet dann das Gesamtbild. Für große Beliebtheit sorgen auch die alkoholfreien Drinks. Sie sind sowohl für Jung wie Alt geeignet und so hat auch der Fahrer auf jeder Party einen schönen Cocktail in der Hand.

Der perfekte Allrounder: der fruchtige Sekt

Für den fruchtigen Sekt benötigt man milden Sekt und Maracujasaft oder auch Mango-Maracuja-Orangen-Saft.

Für ein Sektglas:

  • 1/2 Glas Sekt
  • 1/2 Glas Maracuja-Saft

Die fruchtige Erfrischung: der Beeren-Smoothie

Für den Beeren-Smoothie werden tiefgekühlte Beeren, Orangensaft, Sojajoghurt – alternativ kann auch ganz normaler Naturjoghurt verwendet werden – frische Himbeeren und Erdbeeren zum Dekorieren sowie ein Standmixer benötigt.

Für ein Glas:

  • 1 EL Sojajoghurt
  • 175 ml Orangensaft
  • 200 g tiefgekühlte Beeren
  • 3 Himbeeren
  • 1 Erdbeere

Der Joghurt, die tiefgekühlten Beeren und der Orangensaft werden im Mixer vermengt und dann in ein Glas gefüllt. Nun werden die Himbeeren zur Dekoration verwendet und die Erdbeere wird leicht eingeschnitten, um dann dekorativ an das Glas gesteckt zu werden.

Der Cocktail für „Jung und Alt“: Ipanema (alkoholfrei) und Caipirinha (alkoholhaltig)

Für den Ipanema werden Limetten, Rohrzucker, Minze, Ginger Ale, Maracujasaft sowie Eiswürfel benötigt. Wichtig: Die Limetten müssen unbehandelt sein.

Für ein Glas Ipanema :

  • 1 Limette
  • 1 TL Rohrzucker
  • 5 Minzblätter
  • 150 ml Ginger Ale
  • 50 ml Maracujasaft
  • Eiswürfel

Die Limette achteln, mit dem Rohrzucker und der Minze in ein Glas geben und mit einem Stößel leicht zerdrücken. Danach wird das Glas mit Ginger Ale, Maracujasaft und Eiswürfeln aufgefüllt.

Für den Caipirinha werden Limetten, Cachaça, Rohrzucker, Crushed Ice sowie eventuell Sodawasser benötigt.

Für ein Glas Caipirinha:

  • 6 cl Cachaça
  • 1 Limette
  • 2 EL Rohrzucker
  • 5 EL Crushed Ice

Die Limette wird wieder geachtelt, der Rohrzucker wird darüber verteilt und dann wird das Ganze wieder mit dem Stößel leicht angedrückt. Danach wird der Rum dazugegeben und das Glas mit Crushed Ice aufgefüllt. Eventuell kann nun noch ein Schuß Sodawasser dazugegeben werden.

Der Melonen-Cocktail:

Für den Melonen-Cocktail wird eine Melone, eine Limette, Limettensaft, Rohrzucker, Eiswürfel, Salz und ein Standmixer benötigt.

Für ein Glas:

  • 200 g Melone
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL Rohrzucker
  • 80 g Eiswürfel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Limettenscheibe

Nun werden alle Zutaten bis auf die Limettenscheibe püriert. Diese wird dekorativ am Rand befestigt.

Tipp: Um den Glasrand noch etwas zu dekorieren, kann man die Gläser, bevor man sie mit den Cocktails befüllt, mit dem Rand in Zitronen- oder Limettensaft und dann noch einmal in weißen oder braunen Rohrzucker eintauchen, so dass ein Zuckerrand entsteht.

profilbild
Geschrieben von
Carina Giard
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung