Blog
26.09.2020
Rezept
Werbung

Leckeres und gesundes Knuspermüsli


Knuspermüsli

Gibt es morgens immer nur Stulle oder ungesunde Frühstücksflocken? Bedarf es einer Abwechslung? Dann haben wir das richtige Rezept für Sie: Knuspermüsli, zur Verfügung gestellt vom dm-Markt in der Belliner Straße in Ueckermünde.

Diese Zutaten benötigen Sie dafür

  • 200 g Haferflocken glutenfrei
  • 200 g Hirseflocken
  • 50 g Kokoschips
  • 50 g Sesam ungeschält
  • 50 g Leinsamen ganz
  • 100 g Nusskernmischung
  • 100 g Vielblütenhonig oder Agavendicksaft
  • 80 ml Rapsöl
  • 3 TL Zimtpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g gemischte Trockenfrüchte nach Wahl z.B. Cranberrys, Himbeeren

So wird das leckere Müsli zubereitet

Die Nüsse grob hacken und zusammen mit den verschiedenen Flocken, Kokoschips, Sesam und Leinsamen in einer großen Schüssel vermengen. Honig (oder Agavendicksaft, wenn es lieber vegan sein soll) mit Öl, Zimt und Salz in einen kleinen Topf geben und leicht erwärmen. Dann über die Flocken-Nuss-Mischung gießen und vermengen. Anschließend alles auf ein Backblech verteilen und 10–15 Minuten bei 180 °C backen, bis die Flocken leicht braun werden. Das Blech herausnehmen, wenden und dann nochmal backen, bis sie wieder leicht braun werden. Achtung: Da das Müsli bereits heiß ist, geht dies schneller! Das Müsli anschließend abkühlen lassen und wieder in eine große Schüssel geben. Die Trockenfrüchte hacken und unter das Müsli heben. Zum Schluss luftdicht in einem Vorratsglas oder ähnlichem Behälter verschließen. Jetzt haben Sie einen kleinen Frühstücksvorrat davon. Mit Milch (z.B. Hafermilch) oder Joghurt sowie Obst schmeckt das Knuspermüsli einfach lecker.

Weitere Rezepte finden Sie unter unserer Kategorie Rezepte.

profilbild
Geschrieben von
Danny Krüger
Ich bin der kreative Kopf des Unternehmens und leite den Bereich des Designs. Logos, Visitenkarten, Flyer, Broschüren, Webseiten – all das und noch viel mehr gestalte ich individuell nach Kundenwünschen.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung