Blog
23.11.2021
Regionales

Keine Annahme von gefährlichen Abfällen auf dem Wertstoffhof Ueckermünde


Teerpappe

Die Annahme von gefährlichen Abfällen wie Teerpappe, Dämmmaterial, Asbest usw. wird auf dem Wertstoffhof Ueckermünde (Firmengelände Remondis VG) zum Schutz der Mitarbeiter aufgrund des derzeitigen Pandemiegeschehens bis auf Weiteres ausgesetzt. Dies gilt ab dem 1. Dezember 2021. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, den Wertstoffhof Anklam zu nutzen.

PM

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung