Blog
17.06.2021
Regionales

Früh morgens und abends durch den Tierpark pirschen


Affenmahlzeit im Tierpark Ueckermünde

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie die Bewohner des Ueckermünder Tierparks in den Tag starten, hat ab dem 22.06.21 Gelegenheit dazu. Immer dienstags in der Zeit von 8.00 bis 10.00 Uhr kann man ihnen sozusagen auf den Frühstückstisch schauen. Vielleicht begegnet man aber auch dem einen oder anderen Langschläfer. Die soll es genau wie bei uns Menschen geben. Treffpunkt ist am Haus des Gastes. „Maximal 30 angemeldete Personen können gemeinsam die Tiere am frühen Morgen beobachten. Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren ist das gleichermaßen ein schönes Erlebnis. Geeignete Kleidung ist wichtig“, so Tierparkdirektorin Katrin Töpke. Die Wolfsnacht ist eine weitere spannende Aktion, die der Tierpark Ueckermünde zusätzlich für die Ferien in MV anbietet. Donnerstags in der Zeit von 20.00 bis 22.00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, am frühen Abend durch die beliebte Einrichtung der Stadt Seebad Ueckermünde zu pirschen. In der Dämmerung beobachten, wie der Tag im Tierpark ausklingt und die typischen Geräusche der Tiere zu hören, ist spannend und aufregend zugleich. Treffpunkt hier ist ebenfalls am Tierparkeingang. Kinder, die mit ihren Eltern an der Wolfsnacht teilnehmen möchten, sollten aber schon das 6. Lebensjahr vollendet haben. Da es auch im Sommer abends empfindlich kühl werden kann, ist entsprechende Kleidung von Vorteil.

Für beide Angebote können sich Interessierte telefonisch unter 039771 54940 oder per E-Mail: kontakt@tierpark-ueckermuende.de anmelden.

Für Erwachsene kostet die Teilnahme 7 €, pro Kind sind 5 € zu zahlen. Bitte beachten Sie bei der Anmeldung die Corona-Regeln für den Tierpark Ueckermünde. Alle aktuellen Informationen finden sie auf der Internetseite tierpark-ueckermuende.de. Der Tierpark hat täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

profilbild
Geschrieben von
Doreen Vallentin
Ich manage unser Unternehmen und bin täglich in der Region unterwegs, um die neuesten Eindrücke und Ideen der Menschen vor Ort einzufangen und aufzuschreiben.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung