Blog
01.10.2020
Veranstaltung

Züsedomer bereiten Bauernmarkt vor


Bauernmarkt in Züsedom

Dass man in Züsedom gut Erntedank feiern kann, hatte sich in der ganzen Region bereits herumgesprochen. Aufgrund der aktuellen Situation findet auch in dem Ortsteil der Gemeinde Rollwitz in diesem Jahr kein großes Fest mit Umzug und Disko statt. Trotzdem haben die Züsedomer für den kommenden Samstag ab 14.00 Uhr im Park des Ortes einen Bauernmarkt organisiert. Die erste Ernte des Züsedomer Gemüses, bestehend aus Rot-, Weiß- und Grünkohl, Sellerie, Wruken, Wirsing, Speisekürbis und für eine tolle Herbstdeko zu Hause auch Zierkürbis können dort von den Besuchern erworben werden. Der kleine Handwerksmarkt bietet neben Keramikwaren auch Holzschnitzereien an.

Regionale Produkte der Bauernkäserei aus Bandelow, Honig vom Imker, hausgemachte Marmeladen, Liköre und vieles mehr können erworben werden. Eine bisher in unseren Breiten relativ unbekannte Schafrasse wird auf dem Züsedomer Bauernmarkt vorgestellt: die Walliser Schwarznasenschafe. Charakteristisch für diese Schafrasse sind die gedrehten Hörner, die sowohl die weiblichen Schafe als auch die Widder ausbilden. Im Streichelzoo können die jüngsten Besucher Schafe, Esel, Hasen & Co. hautnah erleben. Wer also Lust auf den 1. Züsedomer Bauernmarkt im Park bekommen hat, sollte sich Samstag ab 14.00 Uhr vormerken. Viel Spaß!

profilbild
Geschrieben von
Doreen Vallentin
Ich manage unser Unternehmen und bin täglich in der Region unterwegs, um die neuesten Eindrücke und Ideen der Menschen vor Ort einzufangen und aufzuschreiben.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung

Wir nutzen Cookies. Klicken Sie hier zum Akzeptieren.

Datenschutz