Blog
11.08.2020
Allgemein

Wünsch Dir was


Sternschnuppen

Mit etwas Glück kann man seit Juli Sternschnuppen am Nachthimmel sehen. Der Höhepunkt dieses astronomischen Spektakels steht kurz bevor. In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag erreichen die Perseiden, so nennt man diesen Meteorstrom, ihr Maximum. Aber was bedeutet das? Es können in dieser Zeit bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde am Himmel beobachtet werden. Wer sich dafür interessiert, sollte am Mittwochabend bzw. -nacht unbedingt zum Nachthimmel in Richtung Nordosten schauen. Auch in den Nächten davor und danach sind viele Sternschnuppen zu beobachten. Ein weit verbreiteter Aberglaube besagt, dass man einen Wunsch frei hat, wenn man eine Sternschnuppe sieht. Der Wunsch soll allerdings nur in Erfüllung gehen, wenn man ihn für sich behält und kein anderer die erblickte Sternschnuppe gesehen hat. Die Perseiden sind sehr beständig. Jedes Jahr gibt es etwa zur gleichen Zeit viele Sternschnuppen zu sehen. Daher haben Sie auch im nächsten Jahr wieder die Chance, welche zu entdecken, falls es in diesem Jahr mit dem Wunsch nicht geklappt haben sollte.

profilbild
Geschrieben von
Danny Krüger
Ich bin der kreative Kopf des Unternehmens und leite den Bereich des Designs. Logos, Visitenkarten, Flyer, Broschüren, Webseiten – all das und noch viel mehr gestalte ich individuell nach Kundenwünschen.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung

Wir nutzen Cookies. Klicken Sie hier zum Akzeptieren.

Datenschutz