Blog
12.01.2023
Regionales

Torgelower Interessengemeinschaft gewinnt Publikumspreis anlässlich der Ehrenamtsauszeichnung 2022


Landrat Michael Sack, Monique Knötzsch und Gerd Götzl

Der erstmals ausgelobte Publikumspreis anlässlich der Ehrenamtsauszeichnung 2022 des Landkreises Vorpommern-Greifswald wurde am 10. Januar 2023 im feierlichen Rahmen durch den Landrat Michael Sack an die Interessengemeinschaft Torgelow „Karlsfelde“ e. V. übergeben. Mit einem Anteil von 115 der insgesamt abgegebenen 549 Stimmen setzte sich der Verein gegen seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter durch.

Seit 1996 macht es sich die Torgelower Interessengemeinschaft zur Aufgabe, andere Vereine der Region zu unterstützen und Menschen zusammenzubringen. Das Vereinsgebäude bietet die Möglichkeit des zwischenmenschlichen Austauschs und lädt zu gemütlichen Runden an der Dartscheibe oder am Billardtisch ein.

Neben den Veranstaltungen und Treffen, die im Vereinshaus organisiert werden, sind die ehrenamtlich Aktiven unter anderem als Trainerinnen und Trainer beim FC Vorwärts Drögeheide e. V. unter dem Motto „Integration als Schlüssel zum Erfolg“ tätig. Durch die Liebe zum Sport und im Interesse des Zusammenhalts der Vereine vor Ort wird mit großer Leidenschaft ehrenamtliches Engagement gelebt.

2022 wurden 64 Bürgerinnen und Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Ehrenamtspreis des Landkreises während einer Festveranstaltung im „be free Sportcenter“ Eggesin ausgezeichnet. Mit der Hilfe des Projektes „Hauptamt stärkt Ehrenamt – Gemeinsam geht’s einfach einfacher!“ konnte bereits zum zehnten Mal die Ehrenamtspreisverleihung im Landkreis Vorpommern-Greifswald veranstaltet werden.

Das Projekt „Hauptamt stärkt Ehrenamt – Gemeinsam geht’s einfach einfacher!“ unterstützt seit April 2020 ehrenamtlich Engagierte im Landkreis Vorpommern-Greifswald. An das Projekt können sich Vereine und Initiativen aus dem ganzen Landkreis wenden, die eine Unterstützung bei der Überwindung bürokratischer Hürden sowie beim Finden von Partnerinnen und Partnern sowie Mitteln benötigen. Der Landkreis Vorpommern-Greifswald hat seit dem 1. Januar 2023 die Förder- und Entwicklungsgesellschaft Vorpommern-Greifswald mbH mit der Durchführung der Unterstützungsmaßnahme für das Ehrenamt im Landkreis beauftragt. Die zukünftigen Ansprechpartnerinnen im Projekt sind Frau Małgorzata Błędowska und Frau Tina Netzband.

Kontakt:
netzband@feg-vorpommern.de / +49-3973-2288-15
bledowska@feg-vorpommern.de / + 49-3973 2288-13

Der Landkreis bedankt sich bei der Sparkasse Uecker-Randow und der Sparkasse Vorpommern für die freundliche Unterstützung. Beide Sparkassen haben die Preisgelder für die sieben Hauptreisträgerinnen und Hauptpreisträger sowie für den Publikumspreis zur Verfügung gestellt.

PM

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung