Blog
26.03.2021
Regionales

Schnelltest-Kosten für Berufspendler und Grenzgänger werden übernommen


Corona Schnelltest

In unserem Landkreis Vorpommern-Greifswald haben wir zwei neue Schnelltestzentren für Pendler und Grenzgänger in Linken und Ahlbeck. Der Bund wird die Kosten der Schnelltests übernehmen. „Auch für Personen, die nicht in Deutschland wohnen oder nicht über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügen, sind die Schnelltests an der deutsch-polnischen Grenze kostenlos. Die Schnelltestzentren sind informiert und handeln ab Montag entsprechend“, erklärt der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, Dr. Stefan Rudolph. Da unser Nachbarland Polen momentan als Hochinzidenzgebiet zählt, gelten die verpflichtenden Tests nur bis zu 48 Stunden. Daher ist es wichtig, dass die Pendler entlastet werden.

DK/PM

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung