Blog
24.09.2021
Regionales

Pasewalker Marktplatz ist jetzt noch attraktiver


Marktplatz Pasewalk Spielgerät

Der Pasewalker Marktplatz ist um eine Attraktion reicher. Heute um 10.00 Uhr übergab Bürgermeisterin Sandra Nachtweih das elektronische Spielgerät zur Nutzung. Jörn Schuster, Vorsitzende des Bauausschusses der Stadt Pasewalk, Kerstin Schultz, Vorsitzende des Kultur- und Wirtschaftsausschusses sowie Bauamtsleiter Marko Schmidt und Mitarbeiterin des Bauamtes Jeana Hübner ließen es sich nicht nehmen, mit dabei zu sein. Die Kinder der Kita „Regenbogen“ testeten als Erste das neue Spielgerät „Sona“ und waren begeistert. Der interaktive Spielbogen ist für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren geeignet. „Da wir bereits andere Bögen auf dem Marktplatz installiert haben, fügt sich das neue und sehr moderne Spielgerät gut in die Optik ein“, ist sich Bürgermeisterin Sandra Nachtweih sicher. Per App aus dem Rathaus heraus können die Einstellungen wie z.B. die Dauer des Spielbetriebs oder die Lautstärke, mit der die Kinder durch das Spiel geführt werden, vorgenommen werden. Aktuell können die Kinder aus fünf Spielen wählen. Täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr können die Kinder ab sofort auf dem Marktplatz das Gerät testen und viel Spaß haben.

profilbild
Geschrieben von
Doreen Vallentin
Ich manage unser Unternehmen und bin täglich in der Region unterwegs, um die neuesten Eindrücke und Ideen der Menschen vor Ort einzufangen und aufzuschreiben.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung