Blog
25.03.2021
Regionales

Osterbaum in Pasewalk geschmückt


Osterbaum Pasewalk

Die Stadt Pasewalk hatte alle Kinder aufgerufen, für den diesjährigen Osterbaum zu malen und zu basteln. Die kleinen Künstler kamen gern dieser Bitte nach. Gemeinsam mit Eltern, Großeltern oder in der Kita machten sie sich ans Werk. Es entstanden viele bunte Ostereier, Glocken und sogar Schmetterlinge, die dann in der Stadtinformation gesammelt wurden. Heute nun wurden sie in einer gemeinsamen Aktion vom Technischen Dienst der Stadt und der Freiwilligen Feuerwehr Pasewalk an den aufgestellten Baum angebracht. Damit alle Kunstwerke gleichmäßig am Baum verteilt werden konnten, bewegten sich die Mitarbeiterin des Technischen Dienstes Michaela Jürgens und Kamerad René Haase in luftige Höhe. Schon von weitem leuchtet er nun und schmückt den Marktplatz. Wer sich selbst überzeugen will, wie schön das von den Kindern Gemalte und Gebastelte geworden ist, kann sich bei einem Osterspaziergang unter Einhaltung der aktuellen Regeln im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie daran erfreuen. Vielleicht können so die Kinder dann auch ihre Werke am Baum entdecken und stolz zeigen.

profilbild
Geschrieben von
Doreen Vallentin
Ich manage unser Unternehmen und bin täglich in der Region unterwegs, um die neuesten Eindrücke und Ideen der Menschen vor Ort einzufangen und aufzuschreiben.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung