Adventskalender
Täglich ein neues Türchen öffnen
Hier geht’s zum Kalender
Blog
29.10.2022
Gesundheit

Neue Chefärzte nehmen Arbeit in Asklepios Klinik Pasewalk auf


Dr. med. Andrea Kalledat übernimmt die Leitung der Klinik für Geriatrie, Fachübergreifende Frührehabilitation und Palliativmedizin. Gynäkologe Wlodzimierz Grobelny ist neuer Chefarzt der Klinik für Gynäkologie.

Asklepios Klinik Pasewalk

Seit Anfang September übernimmt Wlodzimierz Grobelny seine neuen Aufgaben als Chefarzt der Frauenheilkunde. Neben der Leitung des geburtshilflichen Teams aus Ärzten und Hebammen sowie der engen Zusammenarbeit mit den Kinderärzten und Kinderkrankenschwestern, ist der Chefarzt besonders bei schwierigen Operationen in der Gynäkologie tätig. Hier zählen Beckenbodenkonstruktionen, die Gynäkoonkologie sowie die gynäkologische Endoskopie zu den Stärken des Facharztes für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Der gebürtige Stettiner kehrt nun nach beruflichen Stationen in Greifswald über Schwedt und zuletzt vielen Jahren als leitender Oberarzt in Köln wieder in die Nähe seiner Heimatstadt zurück. „In Pasewalk bin ich in ein gut eingespieltes Team aus erfahrenen Hebammen sowie Pflegekräften und fachärztlichen Kolleg:innen aufgenommen worden und hab so die Möglichkeit gemeinsam mit meinen Kolleg:innen das aktuelle Leistungsspektrum auszubauen. Besonders hilfreich ist neben dem Team, die gute technische Ausstattung, wie z.B. der sanierte Kreißsaal, der alle Voraussetzungen für eine moderne Medizin bietet“, erklärt der 59-Jährige Chefarzt.

Neues Gesicht in der Altersmedizin

Das neueste Mitglied in der Ärzteschaft der Asklepios Klinik Pasewalk ist Dr. med. Andrea Kalledat, die seit Anfang Oktober gemeinsam mit ihrem engagierten Team die Verantwortung für die Versorgung der geriatrischen und palliativen Patienten in der Klinik für Geriatrie, Fachübergreifende Frührehabilitation und Palliativmedizin übernommen hat.

Die in der Altersmedizin erfahrene Ärztin studierte an der Humboldt-Universität zu Berlin Humanmedizin und promovierte im Fach Biochemie an der Charite. Den Großteil ihrer beruflichen Entwicklung absolvierte die Geriaterin bei renommierten Kollegen des Lehrkrankenhaus der Charite, und im Helios Klinikum Berlin Buch sowie in einem europaweit führenden Geriatriezentrum in Graz/Österreich. Hier konnte Sie ihre Erfahrungen in der Rehabilitationsmedizin und Komplexbehandlung als auch in Kooperation mit dem Universitätsklinikum im Alterstraumazentrum erweitern. Dr. med. Kalledat praktiziert vielseitig und hat neben der Zusatzbezeichnung Geriatrie die Zusatzbezeichnungen Palliativmedizin, Physikalische Medizin, Notfallmedizin und spezielle Schmerztherapie erworben.

„Ich bin beeindruckt, wie ganzheitlich, respektvoll und erfolgreich die Patienten in unserer Pasewalker Geriatrie behandelt werden. Hier finden Patienten und ihre Angehörigen ein hochkarätiges Team aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten, die mit viel Herzblut und Engagement die Station führen und für jeden Einzelnen da sind. Ich freue mich sehr über mein neues Aufgabengebiet und kann hier meine Erfahrungen aus meinen beruflichen Stationen mit in das multiprofessionelle Team einbringen. Dabei ist mir eine offene Kommunikation und wertschätzende Zusammenarbeit mit Angehörigen und Kolleg:innen besonders wichtig“, erklärt Dr. med. Andrea Kalledat entsprechend dem Motto der Pasewalker Geriatrie „Medizin mit Herz“. Patienten sind bei uns in den besten Händen.

PM

Neueste Beiträge

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung