Blog
21.10.2021
Veranstaltung

Löcknitz macht Circus – Gespräch unter Nachbarn im reisenden Circuszelt


Pandoras Circus

In Löcknitz leben, lernen und arbeiten Polen und Deutsche gemeinsam. Das deutsch-polnische Zusammenleben ist – wie in vielen Orten der Region – Teil des Alltags. Wie aber wird dieses Zusammenleben gestaltet? Wie nehmt Ihr, die Einwohner und Einwohnerinnen, es im Alltag wahr? Welche Herausforderungen und Chancen sind damit verbunden? Wir möchten Euch herzlich einladen, über diese und weitere Fragen beim Nachbarschaftsgespräch am Sonntag, den 24.10. um 12:00 Uhr ins Gespräch zu kommen. Anlass und Treffpunkt bietet hierfür das Reisende Circuszelt, das vom 22. bis 25.10. in Löcknitz auf dem Festplatz am Sportplatz Station macht.

Die Moderation übernimmt Martin Hanf vom Service- und Beratungscentrum Schwedt der Euroregion POMERANIA. Am Gespräch teilnehmen werden Detlef Ebert (Bürgermeister der Gemeinde Löcknitz), Katarzyna Werth (Gemeindevertreterin/ Mitglied im Präventionsrat Amt Löcknitz-Penkun), Romy Tölk (Respekt Coach JMD) sowie Aleksandra Król-Räffler (Rechtsanwältin) und hoffentlich auch Ihr!

Neben dieser Veranstaltung gibt es an den insgesamt vier Tagen, an denen das Circuszelt in Löcknitz steht, zahlreiche weitere Programmpunkte zu erleben! Von Freitag bis Sonntag ist ein Imbiss- und Getränkeangebot vor Ort. Wir freuen uns auf Euren Besuch im Circuszelt!

Programm im Circuszelt

Freitag 22.10.2021
17:00 Uhr – „Arche Noah“ Musik- und Theaterstück
18:30 Uhr – Circusvorstellung (5€)
Ausklang am Lagerfeuer mit Knüppelbrot

Samstag 23.10.2021 „Tag der Vereine“
10:00 Uhr – Kreativvormittag für Kinder und Erwachsene
14:00 Uhr – Circusvorstellung (5€)
16:00 Uhr – Vereinswettbewerb
18:00 Uhr – Musik-Programm
20:00 Uhr – Kino im Zelt

Sonntag 24.10.2021
11:00 Uhr – ökumenischer Gottesdienst
12:00 Uhr – Gespräch unter Nachbarn (Fotoausst. „Na Pograniczu – An der Grenze“)
14:00 Uhr – Manegen-Markt
18:30 Uhr – Circusvorstellung (5€)

Montag 25.10.2021
18:30 Uhr – Circusvorstellung (5€)
Mehr Informationen zum Projekt und zum Programm unter:
https://www.kulturlandbuero.de/

PM

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung