Blog
29.06.2021
Unternehmen
Werbung

Junge Unternehmerin blickt zuversichtlich in die Zukunft


Firma Kühn aus Friedrichshagen

Drei Jahrzehnte ist die Firma Kühn aus Friedrichshagen bei Ferdinandshof bereits im Dienste der Kunden. Das Unternehmen entwickelte sich zu einem zuverlässigen Partner. Der Fortschritt hielt auch in die Heizungs- und Sanitär-Branche Einzug. In Zusammenarbeit mit den Herstellern und Lieferanten nutzen die Friedrichshagener Profis viele Möglichkeiten, sich auf diesen Gebieten weiterzubilden. Von der guten Zusammenarbeit mit den Lieferanten profitieren auch die Kunden. Sie können sich sowohl am Firmensitz des Unternehmens, als auch in den großen Badausstellungen in Neubrandenburg und Greifswald informieren und beraten lassen. Ricarda Kühn, selbst Diplom-Ingenieurin für Versorgungstechnik, trat am 1. Januar 2018 die Firmennachfolge an. Der Mitarbeiterstamm ist auch der neuen Chefin treu geblieben. „Moderne Technik für Heizung und Bad bis hin zu Smart-Home-Lösungen für die Kunden gehören zu unserem Tagesgeschäft. Dabei ist es uns immer wichtig, dass alles eine Einheit bildet und sich in das Gesamtbild einfügt. Unsere Kunden sollen sich schließlich in ihrem neuen Bad wohlfühlen“, beschreibt Ricarda Kühn das Anliegen. Der demografische Wandel macht auch vor der Sanitär-Branche nicht Halt. Senioren- und behindertengerechte Bäder, die auf die individuellen Bedürfnisse ihrer Nutzer zugeschnitten sind, werden immer häufiger von Ricarda Kühn und ihrem Team geplant und dann in die Tat umgesetzt. Dabei gibt es die Möglichkeit, Förderungen von der Krankenkasse zu bekommen. Bei der Antragstellung lässt Ricarda Kühn ihre Kunden nicht allein und unterstützt sie dabei.

Junge Leute, die eine Ausbildung zum SHK-Monteur absolvieren möchten, sind herzlich willkommen und sollten einfach ihre Bewerbung an info@bernd-kuehn.de schicken. Auf der Webseite finden Interessierte alle Informationen. Ricarda Kühn beantwortet aber auch gern alle Fragen vorab telefonisch. Gesellen, die eine neue berufliche Herausforderung mit weiterer Perspektive suchen, sollten ebenfalls das Gespräch mit ihr suchen. Sie freut sich auf neue engagierte Mitstreiter.

profilbild
Geschrieben von
Doreen Vallentin
Ich manage unser Unternehmen und bin täglich in der Region unterwegs, um die neuesten Eindrücke und Ideen der Menschen vor Ort einzufangen und aufzuschreiben.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung