Blog
10.08.2021
Veranstaltung
Werbung

Film-Sonderprogramm Grenzland 1991/2020 in Pasewalk und Brüssow


Film-Sonderprogramm Grenzland 1991/2020 in Pasewalk und Brüssow

Das Kulturhaus Kino Brüssow zeigt am 14. August in Pasewalk in der Marienkirche und am 15. August in Brüssow im Kulturhaus ein besonderes Filmprogramm zum Film „Grenzland“. Gezeigt wird um 19 Uhr der Dokumentarfilm einer Reise entlang der deutsch-polnischen Grenze aus dem letzten Jahr. Danach wird der Regisseur Andreas Voigt ein Filmgespräch führen. Vorab wird bereits um 17 Uhr der Film „Grenzland – eine Reise“ aus den frühen 1990er Jahren gezeigt. Somit besteht die Möglichkeit der vergleichenden Schau mit einem Abstand von etwa 30 Jahren.

Am 21. August lädt das Kulturhaus zum Kino in das besondere Ambiente der Badeanstalt Brüssow und bringt einen Filmklassiker auf die Bühne, bei dem auch getanzt werden kann – Dirty Dancing. Los geht’s um 21:30 Uhr, Einlass ist bereits ab 20 Uhr.

PM/DK

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung