Blog
14.12.2021
Regionales

Rathausbesuch im Dezember


Rathaus / Schloss / Museum Ueckermünde

In der Zeit vom 24. Dezember bis 3. Januar bleibt das Rathaus der Stadt Seebad Ueckermünde für den Besucherverkehr geschlossen. Reguläre Sprechzeiten in allen Bereichen gibt es ab dem 4. Januar wieder wie folgt: dienstags von 09:00 bis 11:30 und 13:00 bis 17:30 Uhr, donnerstags von 09:00 bis 11:30 und 13:00 bis 15:30 Uhr sowie freitags von 09:00 bis 11:30 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass der Besuch des Rathauses zurzeit auch nur eingeschränkt nach Terminvereinbarung möglich ist.

Ein Rathausbesuch ist außerdem nur für diejenigen Personen möglich, die geimpft oder genesen sind oder für diejenigen, die das Ergebnis eines negativen Corona-Schnelltests vorweisen können, der in einem amtlich zugelassenen Testzentrum erstellt wurde und nicht älter als 24 Stunden ist (sogenannte 3G-Regelung). Schnelltests können in Ueckermünde unter anderem in den Testzentren in der Hospitalstraße 3 und im Freizeitzentrum, Haffring 20, durchgeführt werden. Dieser Schritt ist notwendig, um einerseits die Mitarbeiter des Rathauses, die alle tagaktuell den 3-G-Status haben, zu schützen, andererseits soll dieser Schritt dazu beitragen, eine weitere Ausbreitung der Infektion einzudämmen.

Bitte sehen Sie Ihren Gang in das Rathaus nur dann vor, wenn Ihr Anliegen ein persönliches Erscheinen erfordert und nicht auch auf telefonischem oder schriftlichem Wege geklärt werden kann. Ihre Ansprechpartner finden Sie unter www.ueckermuende.de/ansprechpartner.html und www.ueckermuende.de/telefonverzeichnis.html.

Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Planung Ihres Rathausbesuches. Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung bitten um Verständnis.

PM

Neueste Beiträge

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung