Blog
06.10.2021
Veranstaltung
Werbung

„Porträt einer jungen Frau in Flammen“ in Brüssow


Das Kulturhaus Kino Brüssow beginnt im Oktober wieder mit dem Filmprogramm im Saal des Kulturhauses. Bereits an diesem Freitag, dem 8. Oktober 2021, wird im Kinosaal der vielfach prämierte Film „Porträt einer jungen Frau in Flammen“ (FR 2019, 122 min, FSK 12) um 20 Uhr gezeigt. Einlass ist ab 19 Uhr und der Eintritt kostet 5€.

Zum Inhalt des Films: „Ende des 18. Jahrhunderts auf einer abgelegenen Insel in der Bretagne wird die Malerin Marianne beauftragt, ein Hochzeitsporträt der jungen Frau Héloïse anzufertigen. Diese weigerte sich bislang, für solch ein Porträt zu posieren. Der Grund dafür ist, dass sie gar nicht verheiratet werden will. Marianne verkleidet sich als Hausmädchen, um das Vertrauen von Héloïse zu gewinnen, und verliebt sich bald in sie.“ – Kulturhaus Kino Brüssow

Bitte beachten Sie die Einhaltung der Regeln im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

profilbild
Geschrieben von
Danny Krüger
Ich bin der kreative Kopf des Unternehmens und leite den Bereich des Designs. Logos, Visitenkarten, Flyer, Broschüren, Webseiten – all das und noch viel mehr gestalte ich individuell nach Kundenwünschen.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung