Blog
13.08.2021
Unternehmen
Werbung

Neue Schilder weisen auf erweiterte Markenkompetenz hin


Autohaus Pasewalk

Kunden, die den Wunsch haben, junge Gebrauchtwagen oder Fahrzeuge mit Tageszulassungen anderer Hersteller im Autohaus in der Torgelower Straße in Pasewalk zu erwerben, können sich freuen. Sie haben ab sofort die Gewissheit, dass ihr Fahrzeug optimal mit Herstellergestützter Diagnosesoftware vorbereitet wurde und auch später optimal betreut werden. Opel+7 heißt es daher seit neuem. Kraftfahrzeuge der Marken VW, Audi, Škoda, Seat, BMW, Mercedes und Volvo werden nun optimal betreut. „Damit kommen wir dem Wunsch unserer Kunden nach und sind auch für die Zukunft gut aufgestellt“, so Geschäftsführer Helmut Nordhaus. Bereits von weitem sind das neue Logo und die Botschaft für die Kunden nun auch zu sehen. Am Freitag vergangener Woche installierten der Geschäftsführer der Autohaus Pasewalk GmbH, Helmut Nordhaus und die Mitarbeiter die neue Beschilderung. Der Grafikdesigner der WIR in UER GmbH, Danny Krüger, hatte zuvor die Wünsche und Ideen des Autohauses umgesetzt und das neue Logo sowie das Schild gestaltet.

profilbild
Geschrieben von
Doreen Vallentin
Ich manage unser Unternehmen und bin täglich in der Region unterwegs, um die neuesten Eindrücke und Ideen der Menschen vor Ort einzufangen und aufzuschreiben.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung