Blog
19.06.2022
Allgemein

LEADER-Ideenwettbewerb – bis zum 29. Juli Projektideen einreichen


Ideen

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) „Vorpommersche Küste“ sucht für die Förderperiode 2023 bis 2027 nach innovativen Ideen für Leitprojekte in der neuen Strategie für lokale Entwicklung.

Hierbei sollen sich sowohl Gemeinden, Privatpersonen, Vereine, Unternehmen und Kirchen aus der Region der LAG angesprochen fühlen.

Im Mittelpunkt dieser Ideen sollen dabei Themen wie die Belebung von Ortskernen, die Förderung des Ehrenamtes, Integration und Inklusion, regionale Wertschöpfung, Daseinsvorsorge, Kultur und kulturelles Erbe oder auch Umwelt- und Klimaschutz stehen.

Unter allen bis zum 29. Juli 2022 an der unten angeführten Adresse eingereichten Projekten werden bis zu neun ausgewählt, welche stellvertretend und besonders beispielhaft die Bedürfnisse und Ansprüche in der Region repräsentieren. Diese werden in der neuen Strategie verankert und erhalten somit eine besondere Stellung in der kommenden Förderperiode.

Eine Umsetzung dieser Leitprojekte erfolgt nach Bewertung durch die LAG innerhalb der Förderperiode 2023 bis 2027. Diese beginnt abweichend vom Titel mit dem Jahr 2024.

Für eine Bewerbung als Leitprojekt reichen Sie bitte das ausgefüllte Projektdatenblatt bis zum genannten Zeitraum unter der angegebenen Adresse ein. Die Unterlagen finden Sie auf der Internetseite der LAG „Vorpommersche Küste“: www.vorpommersche-kueste.de

Bei Fragen steht Ihnen das Regionalmanagement gern zur Verfügung.

Nele Hartleben, Regionalmanagerin
Telefon: 03834 8760-3120
Mail: Nele.Hartleben@kreis-vg.de

Henrik Frenz, Assistent des Regionalmanagements
Telefon: 03834 8760-3129
Mail: Henrik.Frenz@kreis-vg.de

Postadresse:
Landkreis Vorpommern Greifswald
LEADER Regionalmanagement Vorpommersche Küste
Nele Hartleben
Feldstr. 85a
17489 Greifswald

PM

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung