Blog
11.07.2020
Garten

Kleingartenanlagen – ein Besuchermagnet?


Kleingartenverein „Reeperbahn“ e.V. in Ueckermünde

Unsere Kleingartenvereine sind sowohl von den jeweiligen Kommunen als auch vom zuständigen Finanzamt als „gemeinnützig“ anerkannt. Diese Gemeinnützigkeit ist Bestandteil jeder Vereinssatzung, sie umschließt die Bewirtschaftung der Parzellen gemäß den Vorgaben des Bundeskleingartengesetzes, eine ordnungsgemäße Vereinsführung sowie eine der Öffentlichkeit zugängliche Kleingartenanlage.

Wo sind also diese Kleingartenanlagen? Wer sind die 51 Kleingartenvereine, die sich im „Regionalverband der Gartenfreunde Uecker-Randow e.V.“ zusammengeschlossen haben? Ueckermünde hat 10 Vereine, Eggesin 8, Torgelow 15, in Ferdinandshof gibt es einen Verein, ebenso in Viereck (Ernst-Thälmann-Siedlung), in Pasewalk 6 und schließlich in Strasburg 10 Vereine. Die Mitglieder dieser Vereine bewirtschaften zurzeit 2746 Parzellen, eine Fläche von 1.534.255 m².

Der Sinn unserer Kleingartenanlagen besteht in der Schaffung von Oasen der Ruhe und Entspannung, nicht nur für die Vereinsmitglieder, sondern für alle Gartenfreunde und Besucher. Die bewirtschafteten Flächen bieten den Insekten Nahrung und sorgen für ein besseres Klima in den Orten. Leider sind viele unserer Anlagen nicht so gestaltet, dass sie Besucher ansprechen oder zum Verweilen einladen. Ein „Gespräch über den Gartenzaun“ ist oft unmöglich, werden doch Besucher misstrauisch beäugt oder als störend empfunden. Hier ist noch viel Überzeugungsarbeit zu leisten – der Regionalverband mit den Vereinsvorständen – die Vereinsvorstände mit ihren Mitgliedern. Leerstand in den Anlagen zu Begegnungsgärten umgestalten, Möglichkeiten für das Gärtnern mit Kindern schaffen, die Attraktivität der Parzellen erhöhen und somit die Kleingartenanlage zum Besuchermagnet zu machen, sollte unser gemeinsames Ziel sein.

Wir haben sehr schöne Anlagen, die einen Besuch wert sind. Hier sei stellvertretend der Kleingartenverein „Reeperbahn“ e.V. in Ueckermünde genannt und auch die Bilder aus dieser Anlage sprechen für sich. Freuen wir uns auf Besucher, präsentieren wir uns ihnen, auch so kann man neue Mitglieder gewinnen.

Kleingartenverein „Reeperbahn“ e.V. in Ueckermünde
Kleingartenverein „Reeperbahn“ e.V. in Ueckermünde
Kleingartenverein „Reeperbahn“ e.V. in Ueckermünde
Geschrieben von
Detlev Herrenkind
Vorsitzender des Regionalverbandes der Gartenfreunde Uecker-Randow e.V.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung

Wir nutzen Cookies. Klicken Sie hier zum Akzeptieren.

Datenschutz