Blog
21.12.2021
Regionales

2021: Der Landkreis Vorpommern-Greifswald im Jahresrückblick


Rückblick 2021

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Die im Jahr 2021 bestehende Corona-Pandemie brachte erneute Herausforderungen mit sich. Insbesondere das Impfen stand im Vordergrund. Dank des sehr gut aufgestellten Impfmanagements und der Impfteams konnten die Bürgerinnen und Bürger im gesamten Landkreis verschiedene Impfangebote wahrnehmen. „Rückblickend ist es eines der herausforderndsten Jahre gewesen“, betont Landrat Michael Sack. „Mein Dank gilt allen Kolleginnen und Kollegen für ihren Einsatz sowie den Bürgerinnen und Bürgern für Ihr Verständnis in dieser nicht immer einfachen Situation.“

Die Stabsstelle, das Bürgertelefon, das Team der Kontaktnachverfolgung – unser Gesundheitsamt, aber auch viele andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mussten sich erneut neuen Aufgaben stellen und diese meistern. Allerdings wurde auch in diesem Jahr trotz der Corona-Situation vieles erreicht. Ob Fahrzeugzulassungen, Musik- und Volkshochschulkurse oder Lebensmittelkontrollen – unsere erfassten Zahlen aus den verschiedenen Ämtern zeigen deutlich, dass der Alltag in der Verwaltung auch in diesem Jahr erfolgreich weiter lief. Hier ist ein beispielhafter Überblick:

1. Ordnungswidrigkeitsverfahren, die eingeleitet wurden

  • Bis zum 30.11.2021 wurden 69.546 Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.
  • 2.174.401,10 € Bußgeld wurde verhängt.

2. Wie viele Fahrzeuge wurden zugelassen?

  • Vom 01.01.2021 bis zum 03.12.2020 wurden 25.078 Fahrzeuge zugelassen.

3. Anzahl der Rettungseinsätze insgesamt: 64.268

  • davon Einsätze Rettungswagen: 33.804
  • davon mit Notarzteinsatzfahrzeug: 11.174
  • davon Einsätze mit Rettungshubschrauber 1.521
  • davon Krankentransport: 12.665
  • davon techn. Hilfeleistung: 1.892
  • davon Brand: 917
  • davon sonstige Einsätze: 2.295 (Fundtiere, Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Krisenintervention, Hundestaffel, Fallwild, Kinderschutzhotline)

4. Anrufe bei der Integrierten Leitstelle

  • 140.000
  • Funkgespräche: ca. 50.000

5. Kontaktnachverfolgung

  • Von Januar bis November 2021 sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kontaktnachverfolgung bei insgesamt 12.323 Neuinfektionen mit 46.023 Kontaktpersonen in Verbindung getreten.

6. Impfzentren mobil und stationär (Stichtag: 13.12.2021, 07:15 Uhr)

  • 88.492 Erstimpfungen
  • 77.740 Zweitimpfungen
  • 19.723 Boosterimpfungen
  • Gesamt: 185.955

7. Anzahl der Pflegefamilien und Pflegekinder
Stichtag 03.11.2021 haben wir insgesamt:

  • 389 Pflegekinder
  • 289 Pflegefamilien
    • dav. 6 Bereitschaftspflegefamilien
    • dav. 13 Kurzzeitpflegefamilien

8. Wie viele Lebensmittelkontrollen wurden durchgeführt?

  • 2.144 Lebensmittelkontrollen wurden 2021 durchgeführt

9. Anzahl der Trichinenproben

  • 2021 wurden 11.673 Wildschweinproben untersucht.

10. Anzahl der ausgestellten Jagdscheine/Jägerprüfungen

  • Im Zeitraum vom 01.01. – 30.11.2021 wurden insgesamt 1069 Jagdscheine ausgestellt bzw. verlängert.
  • 2021 haben 3 Jägerprüfungen mit insgesamt 86 Prüflingen stattgefunden; davon haben 56 Prüflinge die Jägerprüfung bestanden.

11. Einbürgerungen

  • Im Jahr 2021 wurden im Landkreis 127 Personen eingebürgert.

12. Versammlungen

  • 460 Versammlungsanzeigen wurden von Januar bis November bearbeitet (Wahl- und Corona-Jahr) – sonst ca. 100 im Jahr

13. Anzahl der Azubis in der Kreisverwaltung

  • Zurzeit befinden sich 31 Auszubildende in einem Ausbildungsverhältnis.

14. Anzahl der Anwärter/innen in der Kreisverwaltung

  • 28 Anwärter bzw. Anwärterinnen sind vor Ort in Ausbildung bzw. befinden sich im Studium.

15. Abfallmengen im Jahr, die im Kreis eingesammelt wurden (vom 1.1.2021 bis zum 30.11.2021)

  • Hausmüll: 31.740,60 t
  • Sperrmüll (Abrufsammlung + Wertstoffhöfe): 10.976,75 t
  • Ca. 814.000 Abfallbehälter im gesamten Landkreis wurden 2 bis 3mal im Monat geleert. Insgesamt sind 2.033.964 Kippvorgänge registriert worden.

16. Wie viele Kurse wurden dieses Jahr in der VHS durchgeführt?

  • An der VHS fanden 2021 340 Kurse mit 12.400 Unterrichtsstunden statt.
  • 2.600 Personen nahmen an diesen Kursen teil.
  • 170 Lehrkräfte unterrichteten diese Kurse.
  • Die Kurse fanden an 32 Lernorten statt.

17. Musikschulen des Landkreises

  • 2708 Schülerinnen und Schüler
  • 41 hauptamtliche Musikpädagogen
  • 45 Preisträger beim Regional- und Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2021
  • 7 Preisträger beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2021

PM

Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung