Blog
04.08.2020
Regionales

Vorstellung der Studie zu den Heimatstuben in der Region


Heimatstuben

Die Heimatstuben zeigen Exponate aus den Bereichen Haushalt, aber auch Landwirtschaft und Handwerk des jeweiligen Dorfes oder Kleinstadt. Sie bilden die Lebensbereiche der Bewohner ab und zeigen so unsere Geschichte. Damit sind sie nicht nur Sammlungs- sondern auch Begegnungsstätte für Menschen, die sich für die Entwicklung dörflicher Gemeinschaften interessieren.

MoDem – Mobiles demokratisches Empowerment für den ländlichen Raum hat eine Studie zu den Heimatstuben in der Region Uecker-Randow entwickelt. Träger des Projektes ist die Arbeit und Landesgemeinschaft MV e.V., die sich zur Aufgabe gemacht hat, in strukturschwachen ländlichen Räumen das zivilgemeinschaftliche Engagement von Bürgerinnen und Bürgern nachhaltig zu beleben und dabei auch verlorengegangene lokale bzw. regionale Kompetenzen und Kräfte zu finden und zu stärken.

Am kommenden Samstag findet in Rothenklempenow die Präsentation der Studie statt. Götz Lehmann, der Projektleiter MODEM Arbeit und Leben in MV sowie Dr. Anna Konstanze Schröder vom Heimatverband Mecklenburg-Vorpommerns begrüßen um 15.00 Uhr den parlamentarischen Staatssekretär für Vorpommern, Herrn Patrick Dahlemann, Teilnehmer und Gäste. Die Autorin und Heimatforscherin Dr. Juliane Stückrad wird nach dem Grußwort Patrick Dahlemanns die Studie vorstellen. Ab 16.00 Uhr ist eine Diskussion unter dem Motto „Keine Zukunft ländlicher Räume ohne Vergangenheit“ geplant.

Ab 20.00 Uhr findet in der Schlossstraße 4 eine Lesung und ein Gespräch mit Martina Maria Kieninger statt. Sie liest u.a. aus „Ofnvogl/Goschnhobl“. Die Autorin ist Nature Writing Literatur Preisträgerin 2019 – Matthes & Seitz Verlag. Dieser Preis war mit einem Aufenthaltsstipendium auf der Insel Vilm vom Bundesamt für Naturschutz verbunden.

Wer an einer Teilnahme beider Veranstaltungen interessiert ist, kann sich gern bei Götz Lehmann, der die Veranstaltung moderieren wird, unter der Telefonnummer 0173/6350357 oder per Mail an lehmann@arbeitundlebenmv.de anmelden.

profilbild
Geschrieben von
Doreen Vallentin
Ich manage unser Unternehmen und bin täglich in der Region unterwegs, um die neuesten Eindrücke und Ideen der Menschen vor Ort einzufangen und aufzuschreiben.
Folge WIR in UER
Schicken Sie uns Ihre Veranstaltung